Der Anfang

                               

Ich hatte im Jahr 2010 einen Ausflug mit meinen Vater zur Eurotier  nach Hannover gemacht und kam dann zu der Halle wo die Schafe von Texelschafe-Deutschland standen und hatte damit die liebe zum Texelschaf bekommen. Ich informierte mich und hatte viele Telefonate bis ich einen Züchter in meiner Nähe fand und das Glück nach langen Gesprächen die ersten zwei Mutterschafe in meinen Besitz übergingen und damit auch die ersten 3 Lämmer im Februar bei mir auf die Welt kamen. Ich entschied mich meinen Bestand zu vergrößern und kaufte weitere 18 Tiere und begann dann mit der Herdbuchzucht  des Texelschafes!!!

 

Meine ersten zwei tragenden Texelschafe kaufte ich
aus der Zucht von Ulrich Wendt und hatte nicht nur meine ersten zwei Schafe.
Nein, das aller wichtigste einen Menschen kennengelernt, der mir zu jeder
Frage und zu jedem Anlass immer zur Seite steht und Antwort gibt,weiter
hilft und immer da ist wenn ich einen guten Rat brauche. Reisen und Ausflüge
sowie die Fahrten zu den Züchtern wo ich meine anderen Schafe zukaufte
organisierte er !!!! Ich bedanke mich dafür erstmal von ganzen Herzen und hoffe
weiterhin auf gute Zusammenarbeit und hoffe unsere Freundschaft hat lange
bestand,

vielen Dank Ulrich

 

 

Weitere Tiere Kahmen aus der Zucht

 

Helmut Wilke 27404 Heeslingen

Bernd Brüggemann 59227 Ahlen

 

Heike u. Karl-Heinz Röthemeier 32549 Bad Oeynhausen

Großen Dank auch an unserem Verein und den Mitgliedern

von

Texelschafe-Deutschland eV